SoulCollage® 

SoulCollage® - Karten repräsentieren in Bildern unsere persönlichen, einzigartigen Teile. Da sind psychologische Aspekte, spritituelle und das kollektive Unbewusste.

 

Seena Frost, eine Pschologin, hat SoulCollage® in den 80-er Jahren in den USA für sich entdeckt. Bei ihrer Arbeit wendete sie verschiedene Techniken an, u.a. Methoden von C.G. Jung. Aus ihrer täglichen Praxis heraus hat sich SoulCollage® entwickelt. Seena Frost verstarb 2016 im Alter von 84 Jahren. SoulCollage® ist heute ein geschützter Titel. 

Auf Anfrage treffen wir uns in meinem Atelier und kreieren zusammen Karten (Kartenwerkstatt)
Zur Zeit sind wegen kleiner Nachfrage keine Daten geplant. 


Mit Intuition und Fantasie erstellst Du Dein eigenes Kartendeck mit Collagen. Jede Deiner Karten, spiegelt einen anderen Aspekt von Dir. Sie bestehen aus einfachen Materialien wie Bildern aus Magazinen, einer Schere, Kleber und einem Karton, das ist alles was Du dazu brauchst. Mit ihnen gehst Du auf eine persönliche Reise und dieser kreative Prozess ist auch Dir zugänglich, auch wenn Du meinst, dass Du keine künstlerischen Fähigkeiten besitzt.


SoulCollage® ist einzigartig und in Deinen Karten gibt es viel zu entdecken. Du kannst durch Schreiben, visualisieren, tiefer in die Karten einsteigen und herausfinden, wie sie sich auf Deine innere und äussere Welt beziehen.


 
Unser Deck kann man in vier Teile teilen: In die Gemeinschaft (alles was uns umgibt), das Komitee (alle unseren inneren Stimmen), unsere Gefährten (unsere Instinkte und Energien im Körper), der Rat oder die Archetypen (zeigen sich in z.B. in Märchen) sowie in drei transpersonale Karten.